Sie sind nicht angemeldet.

Cruizer

Tretrollerumschubser

(23)

  • »Cruizer« ist männlich
  • »Cruizer« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 5. April 2017

Vorname: Patrick

Wohnort: Tirol

Online: 2 T, 10 Std

Motorrad: XJ6-N

Gefahrene Kilometer: 5000km

Auspuff: IXRACE X-Pure + KN Filter

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:02

ABS-Leuchte blinkt/leuchtet beim Starten des Motors

Servus,
bin gestern eine Runde gefahren und mir ist aufgefallen, dass das ABS-Symbol auch nach dem Start vom Motor geleuchtet und teilweise geflackert/geblinkt hat.
War bisher noch nie der Fall. Normalerweise ging das ABS-Symbol bei der Zündung an und nach dem Start eigentlich sofort wieder aus.
Das komische war, nachdem ich losgefahren bin ging das ABS-Symbol wieder weg und kam auch nicht mehr. Allerdings war es an diesem Tag bei jedem Start der Fall.
Habe das originale Rücklicht und kein LED nachgerüstet, da ich im Forum einige Beiträge mit Problemen zwischen ABS und LED-Rückleuchten gelesen habe.
Hat sonst wer diese Problem schon mal gehabt bzw. was kann ich in dem Fall tun oder sollte ich überhaupt was tun, da es ja nach dem Losfahren wieder aus geht? ?(

lg Patrick

Mighty Marc

Motorradflüsterer

(825)

  • »Mighty Marc« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 1 252

Registrierungsdatum: 15. März 2015

Vorname: Marc

Wohnort: Österreich, SBG

Online: 82 T, 12 Std

Motorrad: XJ6-N

Gefahrene Kilometer: 10000km

Auspuff: Leo Underbody

Motorradfarbe: Competition White

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:45

Schau sonst einfach mal ob der ABS Sensor noch fest sitzt...

cayman

der Schrauber

(724)

  • »cayman« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 061

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Vorname: Heino

Online: 25 T, 17 Std

Motorrad: Keine XJ6

Gefahrene Kilometer: 1000km

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:56

Schau sonst einfach mal ob der ABS Sensor noch fest sitzt...
mach die ABS Sensoren mal raus (sind mit einer Schraube befestigt) und reinige diese mal - ist ein Versuch wert :thumbup:
nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann

Cruizer

Tretrollerumschubser

(23)

  • »Cruizer« ist männlich
  • »Cruizer« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 5. April 2017

Vorname: Patrick

Wohnort: Tirol

Online: 2 T, 10 Std

Motorrad: XJ6-N

Gefahrene Kilometer: 5000km

Auspuff: IXRACE X-Pure + KN Filter

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 11:05

Ok, danke für die Tipps, ich hoffe das ist im Handbuch beschrieben wo ich diesen Sensor finde

Y-R1

Black Pumpkin Rider

(5 506)

  • »Y-R1« ist männlich

Beiträge: 8 166

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Vorname: Stefan

Wohnort: Barmstedt

Online: 80 T, 7 Std

Motorrad: Keine XJ6

Gefahrene Kilometer: 18000km

Auspuff: ixil

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 1275

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 14:22

Würde auch erstmal die Sensoren prüfen und reinigen.
Steuergerät wäre noch ne Option, aber da ist mir bei der xj nichts bekannt.
VG
Stefan
Flensburg :NO Points :D

wbdz14

Forumsinventar

(1 432)

  • »wbdz14« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 2 335

Registrierungsdatum: 3. August 2011

Vorname: Winfried

Wohnort: Kitzingen

Online: 49 T, 0 Std

Motorrad: Keine XJ6

Gefahrene Kilometer: >300000km

Auspuff: alles original

Motorradfarbe: Lava Red

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 15:15

scorpino hatte doch das problem, daß das abs steuergerät irgendwie versifft war. aber der hat wohl alle seine beiträge gelöscht.
Tracy (Mt-09 tracer)
suzi whong (suzuki xf 650 freewind 12/97):http://www.xf650.de/forum3/viewtopic.php?f=1&t=5195

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wbdz14« (4. Oktober 2017, 16:28)


XJ6-R167

Wohnt hier

(644)

  • »XJ6-R167« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2015

Vorname: Rüdiger

Wohnort: Denkingen

Online: 12 T, 10 Std

Motorrad: XJ6 Diversion

Gefahrene Kilometer: 22000km

Auspuff: Werksausführung, bleibt auch so.

Motorradfarbe: Race Blue

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 17:33

Bei mr hatte die ABS-Leuchte während der Fahrt zu blinken begonnen.
Hatte erst PAnik, das etwas defekt ist. Bin rechts ran gefahren, Mopped ausgemacht und wieder gestartet.
War alles o.k.
Fürs Motorradfahren ist man nie zu alt. 8o

  • »Siegfried« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 29. September 2013

Vorname: Siegfried

Wohnort: Weserbergland - Extertal

Online: 5 T, 4 Std

Motorrad: XJ6-N

Gefahrene Kilometer: 35000km

Auspuff: Serie

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 18:23

Bei meiner XJ6, Baujahr 2013, geht mit Einschalten der Zündung und dem Starten der Maschine die ABS Leuchte an, und bleibt so lange an, bis die Maschine einige Meter bewegt wurde, dann geht sie wieder aus. Das war immer so, und ich meine, so ist es richtig, oder?

Siegfried

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bschelle

cayman

der Schrauber

(724)

  • »cayman« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 061

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Vorname: Heino

Online: 25 T, 17 Std

Motorrad: Keine XJ6

Gefahrene Kilometer: 1000km

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:06

Bei meiner XJ6, Baujahr 2013, geht mit Einschalten der Zündung und dem Starten der Maschine die ABS Leuchte an, und bleibt so lange an, bis die Maschine einige Meter bewegt wurde, dann geht sie wieder aus. Das war immer so, und ich meine, so ist es richtig, oder?

JA so ist es :thumbup:

das ABS System macht nach jedem Starten einen Selbsttest und daher geht die ABS Lampe erst nach ein paar Meter Fahrt aus.

Geht die ABS Lampe nach ein paar Meter Fahrt NICHT aus, dann liegt - ist ein Fehler am ABS System vorhanden.
nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann

Cruizer

Tretrollerumschubser

(23)

  • »Cruizer« ist männlich
  • »Cruizer« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 5. April 2017

Vorname: Patrick

Wohnort: Tirol

Online: 2 T, 10 Std

Motorrad: XJ6-N

Gefahrene Kilometer: 5000km

Auspuff: IXRACE X-Pure + KN Filter

Motorradfarbe: Midnight Black

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 11:39

komischerweise ging die ABS Lampe bei mir auch ohne losfahren nach 2-3 Sekunden aus, ich werde es beobachten. Sollte sie ab jetzt erst nach dem Losfahren ausgehen und auch aus bleiben, soll's mir auch recht sein :D

frodo

Tretrollerumschubser

(10)

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2017

Online: 0 T, 0 Std

Motorrad: XJ-Modell

Motorradfarbe: Racing Red

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 15:47

Bei mr hatte die ABS-Leuchte während der Fahrt zu blinken begonnen.
Hatte erst PAnik, das etwas defekt ist. Bin rechts ran gefahren, Mopped ausgemacht und wieder gestartet.
War alles o.k.
Selbiges Phänomen hatte ich neulich ebenfalls! Konnte es dann auch mit einem Neustart beheben.
Umfallen ist keine Schande, Liegenbleiben schon.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 2 104 | Hits gestern: 3 676 | Hits Tagesrekord: 47 936 | Hits gesamt: 10 721 855 | Klicks heute: 2 591
Für das Forum


follow Facebook YouTube Twitter