Optimale Körpergröße?

  • Hallo Leute,

    aktuell fahre ich noch mit meiner 125er (Yamaha yzf-r125 bj14). Obwohl es zum Umstieg noch ein paar Monate hin sind, wollte ich mich schonmal informieren wie eure Erfahrungen mit der xj6n bezüglich der Sitzhöhe und eurer Körpergröße ist. Habe nämlich das ungute Gefühl, ich mit meinen 185cm zu groß für dieses bike sein könnte. Daher die Frage: Bin ich mit 185cm für die xj6n im Originalzustand zu groß oder bräuchte ich eine Höherlegung o.ä.?


    Viele Grüße🤙🏼

  • 1,85 sollte gehen. Kommt auch auf Verhältnis Beine zu Oberkörper an.

    Gibt auch Fahrer, die noch größer sind.

    Ich bin die XJ meiner Frau auch gefahren und mir ist sie definitiv zu klein.

    Bin allerdings auch 2 MEter.

    VG

    Stefan

  • wenn die YZF-R125 passt, dann passt die XJ6 auch. Rate mal, warum ich das weis? ;-)

  • Kann bestätigen, auch 203cm gehen. Man gewöhnt sich an alles. Wenn du eine 125er gewohnt bist und damit klarkommst, dann auch mit der XJ6. Wenn dir eine spitzer Kniewinkel nichts ausmacht, dann hast du viel Freude. Abwärts fahren ist etwas schwieriger, weil man sich zwangsweise etwas abstützten muss auf dem Lenker, gerade bei längeren serpentinen-lastigen Touren, wenn die Spannung im Oberkörper nachlässt. Abstandsklötze können da helfen. Viel verändern an der XJ6 würde ich allerdings nicht. Sie ist gut so, wie sie ist. Wenn das nicht passt, ist es besser nach anderen Bikes zu schauen. Sonst holst du dir andere Baustellen ins Haus. Hab mittlerweile eine Tracer 900 GT. Viel entspannter für mich und es liegen echt Welten dazwischen. Meine längste Tour mit 800km wäre auch nicht mit der XJ6 möglich gewesen. Bin natürlich durch mehr Power auch flotter unterwegs. Trotzdem finde ich, dass die XJ6, etwas wendiger und agiler ist. Die gute Stute habe ich aber auch ein paar mehr Kilometer geritten und die Tracer kann ich komplett einstellen vom Fahrwerk, 3 Fahrmodi usw. und da bin ich immer noch nicht beim Optimum angekommen. Wenn ich nicht so groß wäre, dann wäre ich sicherlich mit der Tracer 700 zufrieden. Ist nur was anderes als ein 4 Zylinder. ;)

    708641.png --- Information: Der Kurs "Umgehen lernen mit Enttäuschungen" findet heute nicht statt!

  • Könnte sein, die bin ich noch nicht gefahren

    Mit der letzten Modellpflege der Tracer 900 wurde die Schwinge und damit der Radstand deutlich verlängert - vom 1440 mm auf 1500 mm.

    Das macht einen Unterschied, ist damit stabiler aber nicht ganz so agil.

  • Jaja der der liebe Thorax! Ich werde es vermissen, hinter ihm zu fahren und zu denken: „Man, ist das da nen Bobbycar was der große Mann fährt?!“ :beer::)