Posts by MT-09 - RIDER


    Hey Maik!


    Ich wollt mich nochmal zu deinem letzten Beitrag äußern & hab nochmal bissl selbst reflektiert!
    Ich geb Dir durchaus Recht, dass dieses Video nicht gut von mir in diesem Thread platziert wurde!
    Vielleicht ist ein Mod so nett & verschiebt es in eine passende Kategorie!
    NoobStar Phillip, vielleicht kannst du das Video in Kategorie FUN oder Videos verschieben!? Danke!


    Die Linienführung ist schlecht sichtbar gerade auch in Bezug auf Fahrtechnik! Dass das Video als Lehrfilm taugt hab ich allerdings auch nie behauptet & würde das mir auch nicht anmaaßen.
    Ich bin zwar schon einige KM gefahren, aber ich bin auch immer noch in der Lern,- & Optimierungsphase. Ich persönlich würde mich momentan im guten Mittelfeld sehen! ;)
    Ja, dein Ton war schon bissl agro, aber alles gut & ich nehm dein Sorry an! ;):thumbup:
    Auf der Nordschleife hatte ich übrigends auch schon einmal das Vergnügen, leider nur mit Auto!
    Ich hab selten soviel Adrenalin gehabt, wie dort! Geplant ist es, irgendwann nochmal mit der MT-09 über den Ring zu düsen!
    Auch die Gegend drum herum ist ja ein wahres Bikerparadies! :thumbsup:


    Den Klugsch... nehme ich dann mal fairerweise zurück, & ich werd mir ein paar Gedanken machen, wie ich Videoeinstellungen auf YT zukünftig handhabe.
    So , ich hoffe dass wir das Thema nun bissl "entschärft" haben, da es auch schon ziemlich in OFFTopic !
    Danke für die teils konstruktive Kritik & einen schönen Abend!


    LG Micha! :wink:


    Lieber Maik,


    Nur weil jemand sein Bike 1-2 mal kurz auf 180 zieht, geht doch nun echt nicht die Welt unter!
    Die Linienführung kann man in diesem Video nicht wirklich sehen & sie kommt verfälscht rüber, weil die Cam am Helm befestigt ist & mit Körperverlagerung (in diesem Fall der Oberkörper mit dem Kopf) gearbeitet wird.
    In dem Punkt , nicht für Anfänger geeignet gebe Ich dir Recht, aber jeder sollte auch selbst seine Grenzen wissen & einschätzen!


    Thema Youtube; Niemand kann mit Sicherheit beweisen, wer tatsächlich gefahren ist !!!
    Der Fahrer & kein Kennzeichen ist zu erkennen! In Deutschland kann somit auch keiner verantwortlich gemacht werden, nur aufgrund eines Videos!


    Also bitte erst informieren, und dann klugscheißern!


    Wer mich persönlich kennt und auch mit mir zusammen fährt, der weiß genau, mein Fahrstil ist risikobereit, aber sicher.
    Ich versuch nie mein persönliches Limit zu überschreiten.
    Ich fahre zwar erst 5 Jahre Motorrad, aber in dieser Zeit bin ich ca. 80 000 Motorradkilometer unfallfrei gefahren ! Ein bischen muss Ich wohl richtig gemacht haben! *auf Holz klopf*
    Und ja, ich scheiße ab & zu auf Geschwindigkeitsbeschränkungen! Ich war & bin auch bereit die Konsequenzen zu tragen, wenn es mich erwischt! ...1 Monat als Radfahrer hab ich tapfer ertragen :P
    Davon ab , Ich wechsel aktuell immer öfter auf die Rennstrecke! , komm doch mal mit & dann kannst du mir zeigen , wo der Hammer hängt! ;)


    Winfried:


    Ja , im Norden gibts keine Serpentinen & die Kurven sind nicht so zahlreich gesäht wie in den Bergen.
    Das bedeutet aber nicht , dass es hier nur Geraden gibt & Biker die hier leben & fahren können genauso gut Ihr Bike beherrschen, wie Biker im Süden!


    Lg

    Hallo Jungs & Mädels! :wink:


    Am WE solls wettertechnisch endlich besser werden!
    Daniel (Blackmane) gab den Anstoß auf eine Tour, am kommenden Sonntag, gute Idee! :thumbsup:
    Entweder plant Daniel noch eine nette Strecke oder wir fahren spontan nach Lust & Laune,
    Ich finds einfach wichtig, dass wir uns mal wieder sehen , bissl quatschen & Spaß haben!

    Wann: Sonntag, 30.04.2017 , ca. 12.45 Uhr
    Wo: Eiscafe Pelz, Ratzeburg
    Abfahrt: 13.00 Uhr


    aktuelle Mitfahrer:
    1. Daniel Blackmane
    2. Marco Stühmi
    3. Micha MT-09 - RIDER


    LG Micha :wink:


    Ist zwar auf den Bildern gut zu sehen, jedoch für alle die kein Japanisch können:


    Gemeint ist die Verbindungsstelle an dem unteren Lenker-Halter beim Übergang zum Gewindebolzen (einzelnes gefrästes Teil?). Dort soll es zu Brüchen kommen.


    LG



    Stimmt! Mein RR wird aktuell bearbeitet & sobald die Teile da sind, bekomm ich einen Termin.

    Hallo zusammen,
    ich hab' mich jetzt auch angemeldet, tendiere aber eher zur grünen Gruppe. Man soll es ja nicht gleich übertreiben mit einem neuen Mopped.
    Bis denne!


    Hallo Ulli! :wink:


    Ich hab dich mal in den ersten post unter feste Zusagen hinzugefügt!


    Zur Gruppenfarbe ist noch zu sagen, dass diese teils vom Veranstalter festgelegt wird!
    Falls du noch gar nicht auf ner Rennstrecke , Kurventraining etc. teilgenommen hast, kommst du meist in die blaue Gruppe.
    Ansonsten ist die grüne Gruppe immer eine gute Wahl, wenn man eine Strecke zum ersten Mal fährt. Und wie Siegfried schon sagte, aufsteigen ist besser als Absteigen!


    Ich freu mich schon sehr drauf. Ein kleine Gruppe von hier fährt bereits seit 3 Jahren zum HBR & es bringt jedes Mal aufs neue richtig Spass! :thumbsup:


    Also bis dann! LG Micha


    Also die Blinker sind mittlerweile verkauft! am kommenden Dienstag bau ich die Stahlflex bei meiner MT09 ein, falls du da mal drüberschauen möchtest, kommst einfach gegen 13 Uhr vorbei! ;)
    lg micha :wink:

    Benedikt, warum sagst du denn nix!? dein Bike stand doch den ganzen Winter neben meinem Devil. Ich hab da StahlflexCarbonleitungen mit schwarzen Anschlüssen dran. Ich persönlich finde dass am dezentesten! Gold & Gelb, ich weiß nicht recht, aber passt irgendwie nicht gut!
    Kannst dir das doch jederzeit anschauen! ;) Und falls du Fragen hast, meld dich doch! ;)


    lg micha :wink:

    ja, geht mir auch so.
    Wobei ich die hier im Forum genannten Laufleistungen nicht nachvollziehen kann-
    mein VR hat nach 5000km ne Seitenglatze und der HR hält max. 3.500km, dann ist Schluß.


    8| Echt!?,
    also auf der XJ6 komm ich mit den Angels bis zu 10k, allerdings die letzten 2-3k baut er schon merklich ab. Der vorderreifen hält noch länger
    Bei der MT09 hält der HR immerhin noch gute 8K
    Bisher hab ich 2 Sätze Angel ST & 4 Sätze Angel GT wechgefahren.


    Allgemein liegts aber auch wieder an wielen verschiedenen Faktoren: Fahrergewicht, Strassenbelag, Wohngegend, Beschleuniungsverhalten, Übersetzung etc.

    kurz und knapp:


    der Vordere Reifen hat KEINE 2-Komponenten-Mischung!
    der Hinterreifen allerdings. Der Rest ergibt sich von selbst! ;)


    Ich fahr den GT, wie empfohlen mit 2,5 vorne & 2,9 bar hinten, auf der Rennstrecke jeweils bis zu 0,5 bar weniger


    Brems doch etwas früher vor der Kurve, das hat durchaus etwas Einfluss auf dein Reifenprofil bez. der Abnutzung


    lg Micha