Anlassen 2018 Nürburgring

  • Wer ist dabei! Anlassen 2018 7

    1. Ja, Treffen am Ring! (3) 43%
    2. Ja, Hinfahrt ab Rosbach über Koblenz (3) 43%
    3. Nein (1) 14%

    Hey Leute,


    neues Jahr, altes Ritual! Ich wollte mal nachfragen wie das Thema Anlassen für euch aussieht? Vielleicht könnte man sich dort treffen, wäre schön einige zu sehen!


    Der liebe @thorax ist bestimmt dabei, hoffe ich zumindest. Wir werden wahrscheinlich dann ne Tour ab Rosbach in Richtung Limburg und dann Richtung Koblenz fahren. Genaues ist natürlich noch nicht geplant! Das Wetter muss natürlich auch mitspielen!






    So Leute, es ist nur noch eine Woche! Ich habe nun mal eine kleine Planung entworfen! Anbei könnt ihr das Ganze mal selber im Motoplaner betrachten. Ich bitte um Tipps und Vorschläge hinsichtlich der Anreise!


    Mein Vorschlag wäre demnach, sich gegn 9:00 in Bad Camberg am Pendlerparkplatz zu treffen und sodann in geschlossener Mannschaft loszufahren! Wenn es jemanden gibt, den wir auf der Tour bzw. auf dem Hinweg einsammeln sollen, soll derjenige sich bitte melden!

  • also Interesse hätte ich schon,
    aber für Saisonstart mit Aprilwetter,
    Anreise nach Rosbach, dann Nürburgring und wieder zurück macht ca. 650km 8|


    Wenn die Planung steht könnte man sich ja eventuell aufm Weg treffen? Wobei der Weg zum Ring wohl auch direkte Strecke von dir relativ weit ist oder?


    Ansonsten kannst du dir sicher sein, dass sobald das Wetter mitspielt unsere Odenwaldtouren wieder starten! Ich rechne fest mit dir im „Ensemble“!!!

  • Mal notiert.
    Ist aber für nen WE Trip im April evtl. etwas weit.
    VG
    Stefan



    Das stimmt wohl Stefan! Wie sieht es bei euch mit dem Forumstreffen eigentlich aus?

  • Uhh, interessant!
    War noch nie da, nur leicht von gehört.
    Wie läuft das ab?


    Bei der kleinen Tour dorthin könnte ich in Koblenz dazu stoßen.



    Ja das wäre doch kein Problem! Wenn die Plannung steht, dann können wir absprechen wo wir dich aufgabeln!


    Im Prinzip gibt es keinen genauen Plan. Letztes Jahr sind als erstes zur „Rennmeile“ bei der Tanke und der Currybude gefahren! Danach sind wir direkt zum Ring, nen bissle was angeschaut vor Ort und dann ab aufn Ring!

  • LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.


  • Wie läuft das ab?


    Kommt darauf an.


    Die Veranstaltung hat im Prinzip zwei Hauptteile:


    - ein großes Treffen im Fahrerlager mit ein paar Vorführungen und einem Gottesdienst
    - der Motorrad Korso über die Nordschleife


    Beides ist kostenlos. Das einzige was man investieren muss ist ein wenig Geduld, denn bis sich mal 15.000 Mopeds in Bewegung gesetzt haben, dass dauert eine Weile. Dabei ist es egal, ob man von der Vorveranstaltung in den Korso startet oder von außerhalb. 30-45 Minuten muss man auf jeden Fall rechnen. Das Kühlsystem vom Moped muss auf der Höhe der Zeit sein, sonst wird es heiß!


    Offizielle Details hier

    LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.


  • Das Kühlsystem Problem hatte ich mal beim MOGO in HH.
    Da sind es 30.000 Moppeds und das ist Mitte Juni.
    Da musste ich mal mit meiner VF 1000 ne Zwangspause machen. :D
    VG
    Stefan


  • Haha wie geil du warst auch da? Bei Minute 16:12 ist mein Moped links zu sehen (das Rote) :-D Wir standen da nämlich ein wenig noch!


    Vielleicht können wir uns ja vor Ort treffen?


    Kommt der Frank auch?

  • Ach wie schön!
    Habe schon befürchtet, dass überall eine 10er Reihe Motorräder wär und man gar nicht 'fahren' könnte und ringsum aufpassen muss.


    Hat der Korso eine Zeitbegrenzung? Denn ab und an sieht man einen stehen.

  • Hat der Korso eine Zeitbegrenzung? Denn ab und an sieht man einen stehen.


    Keine Rundenzeitbegrenzung, aber irgendwann ist die Fete natürlich vorbei und alle werden von der Strecke "gefegt"

    LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.


  • Haha wie geil du warst auch da? Bei Minute 16:12 ist mein Moped links zu sehen (das Rote) :-D Wir standen da nämlich ein wenig noch!


    Vielleicht können wir uns ja vor Ort treffen?


    Kommt der Frank auch?


    Ist ja der Hit! :-)


    Ja, allerdings will der Treffpunkt gut gewählt sein! Mal sehen, ob uns gutes einfällt. Frank müssen wir noch ein wenig bequatschen!

    LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.


  • Ist ja der Hit! :-)


    Ja, allerdings will der Treffpunkt gut gewählt sein! Mal sehen, ob uns gutes einfällt. Frank müssen wir noch ein wenig bequatschen!



    Jap, aber euch als „Einheimische“ fällt da doch bestimmt was ein! Ich werd dem lieben Frank auch nochmal ein wenig „füttern“! Denke die Chancen stehen nicht schlecht!